>  > Modellauswahl
RückwärtsVorwärtsKatalogÜbersicht

Druckluft-Pharma-/Lebensmittelrührwerk PLM 38 bis 500 Liter

Die PLM Baureihe ist speziell in der Pharma- und Lebensmittelindustrie einsetzbar.

Keine Kontamination
Mittels eines abgedichteten Gehäuses sowie einer gefassten Abluftführung wird ein unkontrollierter Austritt der Druckluft in die Umgebung und das Produkt verhindert.

Keine Schmierung notwendig
Durch ein spezielles Lamellenmaterial ist der Motor für den Trockenlauf konzipiert und ermöglicht den vollständigen Verzicht auf Schmiermittel.

CIP, FDA
Die verwendeten Materialien des Antriebs sowie produktberührte Teile sind FDA-konform.
  • Basisdaten:
  • Betriebsdruck 6 bar max.
  • Druckluftverbrauch 500 l/min. bei 6 bar
  • alle Leistungsdaten bezogen auf 6 bar
  • Drehrichtung rechts
  • ATEX-Zertifizierung
  • Grundausstattung bestehend aus:
  • Gehäuse komplett aus Edelstahl
  • Feinregulierventil zur stufenlosen Drehzahlregelung
  • 2-Loch Flansch Ø 73 mm, LK Ø 55 - 2x Ø 6,5
  • Halterohr Ø 14 mm
  • Stecktülle für NW 5
  • Abtriebswelle L 27 mm x Ø 12 mm
  • Schalldämpfer
Zulassung~ATEXEx II 2G c T5
Druckluft-Pharma-/Lebensmittelrührwerk PLM 38 bis 500 Liter
Druckluft-Pharma-/Lebensmittelrührwerk PLM 38 bis 500 Liter
Dokumente
TypLeistung
Watt
Volumen
max. L
Viskosität
m Pa s
Leerlauf­drehzahl
U/min.
Dreh­moment
Nm
Bestell-Nr.Preis/VE
EUR
Endpreis/VE
EUR
 
PLM 38/11803802001000011806,340 26446 00376 01.660,001.975,40Produkt in den Warenkorb legen
PLM 38/580380500500005808,640 26446 00375 31.912,002.275,28Produkt in den Warenkorb legen
PLM 38/2603805001000002601940 26446 00374 61.912,002.275,28Produkt in den Warenkorb legen
Die Viskositätsangaben verstehen sich als Richtwert.
Zubehör:
Kupplungen VK zur Verbindung zum Rührwerkzeug
Stative
Stativmaterial, Kreuzklemmen
Spannhalter SP
Wartungseinheit WE-2018
Rührwerkzeuge für Pharma-/Lebensmittelrührwerke



Abmessungen zu PLM 38

TypA
mm
B
mm
C
mm
D
mm
PLM 38/1180204,541,51227
PLM 38/58023841,51227
PLM 38/26023841,51227
Abmessungen zu PLM 38
Abmessungen zu PLM 38